Google+

LEVI WINTERSPASS 5-TAGE


LEVI WINTERSPASS 5-TAGE

Artikel-Nr.: 1402
995,00 / 4 Nacht

Zur Buchungsanfrage

Levi in Finnisch-Lappland, 170 km nördlich des Polarkreises, ist ein vielseitiger Ferienort in der Mitte der lappländischen Natur und am Fjäll Levi. Das Winterparadies bietet Winterabenteuer und zahlreiche Möglichkeiten, um Ihren Urlaub schön zu verbringen.

1. Tag

Ihre Ankunft mit dem Finnair-Flug am Flughafen Kittilä (KTT). Gerne bieten wir Ihnen gegen Aufpreis die Flüge ab Deutschland / Österreich / die Schweiz via Helsinki nach Kittilä an. Ihr Reiseziel Levi befindet sich in Finnisch-Lappland, 170 km nördlich des Polarkreises. Sie fliegen via Helsinki nach Kittilä (KTT). Der Flughafen Kittilä befindet sich nur 15 km (15 Minuten) Fahrt vom Wintersportort Levi entfernt. Nach der Landung haben Sie den Transfer zum Spa Hotel Levitunturi.

Das Spa Hotel Levitunturi (gehobene Mittelklasse) verfügt insgesamt über 172 Zimmer für 2 - 4 Personen und alle Zimmer sind in den letzten vier Jahren neu renoviert worden. Die Einrichtungsmaterialen und Möbel sind von finnischen hochwertigen Qualitätsmarken wie Artek, Marimekko und Finlayson. Alle Zimmer besitzen einen kostenlosen Wireless-Internetanschluss, Telefon, TV (Pay-TV), Safe, WC, Dusche, Fön, Trockenschrank, Kühlschrank, Bügeleisen und Bügelbrett und sind für Nichtraucher geeignet. Die Superior-Zimmer (29 m²) verfügen über eine eigene Terrasse oder ein Balkon. Im Gebäude befindet sich ein Aufzug und einen integrierten Zugang zur Badewelt. Restaurants: Das Restaurant Levitunturi ist im lappländischen Stil eingerichtet worden, Die Cafe-Bar Luppo, das Tanzrestaurant Taika, die Karaokebar Joiku.

Die Gesundheits- und Wellness-Einrichtungen des Hotels Levitunturi sind nach finnischer Art eingerichtet worden. Im Pool dürfen Sie bei einer Wassermassage sich entspannen und auf die Hauptpiste von Levi schauen. 

2. – 4. Tage / Ausflüge inklusive

Geführte Motorschlittensafari zur Rentierfarm, von 09:30 bis 12:30 Uhr

Sie werden vom Hotel etwa 15-30 Minuten vor dem Termin für die Safari abgeholt. Ankunft am Safarihaus und die passenden Ausrüstungen (Thermooveralls, Winterschuhe, Handschuhe, Untermütze, Helm)  werden ausgeteilt. Der Guide gibt eine kurze Einführung zum Motorschlittenfahren. Es wird mit zwei Personen pro Motorschlitten gefahren. Es geht mit dem Motorschlitten zu einer örtlichen Rentierfarm. Sie fahren in der verschneiten Landschaft Die Rentierwirtschaft ist ein uraltes Gewerbe, das Lappland und seine Menschen immer geprägt hat. Der Farmer weiß viel Wissenswertes darüber zu berichten. Sie dürfen eine Rentierschlittenfahrt (ca. 1 km) testen. Auf dem Hof können Sie die Rentiere füttern und in der alten Rentierzüchterhütte genießt man Kaffee/Tee. Nach der Pause fährt man durch variierendes Gelände  zurück nach Levi. Die Fahrstrecke beträgt ca. 30 km und dauert 2 – 2,5 Stunden.

Abenteuerliche Huskysafari von 10:00 bis 13:00 Uhr

Sie werden vom Hotel etwa 15-30 Minuten vor dem Termin für die Safari abgeholt. Im Safarihaus erhalten Sie zuerst die passende Thermobekleidung für den Ausflug. Nach der Ankleide im Safarizentrum geht es mit dem Bus zum örtlichen Huskycamp, wo Sie einen abenteuerlichen Tag verbringen: Anderthalb Stunden geht es mit dem arktischen Hundegespann durch die herrliche Winterlandschaft Lapplands! Nach diesem sportlichen Ausflug erholen Sie sich bei heißem Beerensaft und können noch die Hunde streicheln. Zurück geht es wiederum per Bus. Dauer: Ca. 3 Std. (Huskysafari ca. 1,5 Std.), 2 Personen pro Schlitten. Bitte beachten Sie, bei der Reiseankunft am Donnerstag findet die kürzere Husky-Safari am Samstag, 1/2 Std. Huskyfahrt (5 km) statt. 

Eine arktische Nacht im Schnee-Eisdorf Lainio

Rund 1,5 Millionen Kilo Schnee und 300.000 Kilo kristallklares, natürliches Eis werden jährlich für den Bau des Schneedorfes auf einer Fläche von 20.000 m² verwendet. Aufgrund der guten Isoliereigenschaften von Schnee, bleibt die Innentemperatur im Iglu immer zwischen -2 und -5 Grad Celsius, unabhängig von der Außentemperatur. Die Schneewelt verfügt über ungefähr 30 Zimmer, alle aus Eis und Schnee.

Die Eis-Kapelle, eingerichtet mit Möbeln aus Eis und Eis-Kunstwerken, bietet ein ruhiges und eindrucksvolles Erlebnis. Die Eis-Bar ist für viele der beeindruckendste Raum der Schneewelt. Die Dekoration aus Eis und Schnee in einer der größten Eis-Bars der Welt mit schönen Farblichtern ist einmalig. Im naheliegenden Holzblockrestaurant gibt es moderne Ausstattung mit rustikaler lappländischer Atmosphäre. Sie genießen das Abendessen im Eis-Restaurant.

In einem Schnee-Iglu schlafen Sie bequem in einem Schlafsack aus der hohen Qualität. Der arktische Iglu-Raum ist aus Schnee gemacht, verziert mit einem Bettgestell und Nachttischen aus Eis. Für die Nacht in dem Iglu erhalten Sie den Schlafsack mit Fleece-Innenfutter. Im integrierten Kellergeschoss des Schneehotels gibt es eine Sauna (gegen extra Kosten) und Duschen / WCs sowie einen warmen Aufenthaltsbereich. Wem die Nacht zu spannend wird, kann im Hauptgebäude auch Schlafmöglichkeit in den warmen Räumlichkeiten finden. Einchecken ab 17 Uhr und Auschecken 10 Uhr.

5. Tag

Der Aufwach-Service weckt Sie mit heißem Beerensaft und das Frühstücksbuffet wird im warmen Restaurant serviert. Anschließend gibt es ein Diplom der Iglu-Übernachtung. Es folgt einen Taxitransfer zum Flughafen Kittilä.

LEVI WINTERSPAß 5-TAGE

Reisetermine: 12.12.2017 - 17.04.2018 (außer 21.12.2017 - 07.01.2018)

Gültigkeit: Sonntag-Donnerstag, Donnerstag- Montag, Dienstag-Samstag, Samstag - Mittwoch, Mittwoch-Sonntag

Paketpreise: Bitte notieren Sie, dass die Preise nicht zwischen 21.12.2017 - 07.01.2018 gültig sind.

Dauer: 5-Tage / 4-Nächte

Reisetermine und Preise:

12.12.2017 – 20.12.2017 und 08.01.2018 - 24.02.2018

  • 995,00 EUR pro Person bei 2 Personen
  • 910,00 EUR pro Person bei 4 Personen
  • 880,00 EUR pro Person bei 6 Personen

25.02.2018 - 17.04.2018

  • 1.050,00 EUR pro Person bei 2 Personen
  • 960,00 EUR pro Person bei 4 Personen
  • 930,00 EUR pro Person bei 6 Personen

Im Preis enthalten:

  • Privater Transfer vom Flughafen Kittilä zum Spa Hotel Levitunturi
  • Shuttle-Transfer vom Spa Hotel Levitunturi zum Schneedorf Lainio und nächsten Tag Transfer zum Flughafen Kittilä
  • 3 Übernachtungen im Spa Hotel Levitunturi, im Standard-Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet
  • Im Unterkunftspreis inklusive für die Hotelgäste sind: Eintritt in das Erlebnisbad einmal täglich zwischen 10 und 22 Uhr, Morgen-Schwimmen im Fitnesspool Di. – So. zwischen 7 und 9 Uhr, Frühstück zwischen 7 und 10 Uhr, Benutzung des David Fitness-Zentrums, Eintritt in das Tanzrestaurant, Benutzung des Raums für den Skiservice, Separate Skiservice- und Lagerräume für Skitrainingsgruppen im Winter.
  • 1 Übernachtung im Schneedorf Lainio inkl. Transfers ab Levi hin und zurück, Ein geführter Durchgang auf der bezaubernden Gelände, Abendessen (3-Gänge), Schneeiglunacht im DZ, Thermoschlafsack mit Fleece-Innenfutter, Weckdienst und Frühstück, Zertifikat der Igluübernachtung.
  • Geführte Huskysafari inkl. Transfer ab Levi hin und zurück, Winterbekleidung, englischsprachige Führung, selber Fahren oder im Schlitten sitzend bei 2 Personen pro Schlitten, Huskysafari von 10 km, heiße Getränke und Würste im Lappenzelt. (Bitte beachten Sie, bei der Reiseankunft am Donnerstag findet die kürzere Husky-Safari am Samstag, 1/2 Std. Huskyfahrt (5 km) statt)
  • Geführte Motorschlittensafari zur Rentierfarm inkl. Motorschlittenfahrt (ca. 30 km) bei 2 Personen pro Schlitten (gegen Aufpreis 1 Person pro Schlitten), Safariführung auf Englisch, Ausrüstung (Thermo-Overalls, Winterschuhe, Handschuhe, Mütze und Helm), Motorschlitten, Haftpflichtversicherung (Selbstbeteiligung bei Schaden max. 980 EUR), Benzin, kurze Rentierschlittenfahrt (1 km) und Snacks in der Rentierfarm.

Gegen Aufpreis:

  • Halbpension (Buffet-Abendessen, 3-Gänge) 30,00 EUR pro Tag pro Erwachsene
  • Zuschlag 73,00 EUR pro Person bei 2 Personen inkl. Unterkunft 3 Nächte im Superior-Doppelzimmer im Spa Hotel Levitunturi (29 m²)

Reisehinweise:

  • Der Safari-Preis beinhaltet: Spezielle Thermo-Bekleidung, gemeinsames Motorschlittenfahren zu zweit mit Fahrerwechsel zwischendurch. Alleinfahren ist möglich, Leitung auf Englisch, Haftpflichtversicherung für den Verkehr
  • Der Fahrer des Schneemobils haftet für Schäden, die er am Schneemobil verursacht. Im Schadensfall beträgt die Selbstbeteiligung maximal EUR 980,- pro Person / Schneemobil / Schadensfall. Das Führen eines Schneemobils erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren und den Besitz eines regulären Führerscheins.

Lage:

App

Video von Schneedorf Lainio:

App

Zu diesem Produkt empfehlen wir


Auch diese Kategorien durchsuchen: EISHOTELS, FINNLAND-REISESHOP, LAPPLAND, LEVI - KITTILÄ, WINTERURLAUB, SPA HOTEL LEVITUNTURI, MÜNCHEN-KITTILÄ