Google+

RUNDREISE FINNLAND-PANORAMA


RUNDREISE FINNLAND-PANORAMA

Artikel-Nr.: 2010
345,00 / 7 Nacht

Zur Buchungsanfrage

Sie lernen die Gastfreundlichkeit der Finnen, die wunderschöne Flora und Fauna, die hellen Nächte und das Hightech-Land kennen. Eine Rundreise durch Finnland ist immer ihr Geld wert. Das Autofahren in Finnland ist angenehmer als im hektischen Deutschland. Fast keine Staus und ruhige Strassen bestimmen das Straßenbild. Das Reisen im EU-Land ist sicher und die Währung Euro macht alles kalkulierbar. Die Fahrtstrecken sind passend geplant, so dass Sie auch Zeit für die verschiedenen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten haben. Sie übernachten in komfortablen Mittelklassehotels.

Höhepunkte der Reise:

1. Tag: Helsinki am Meer, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Helsinki

2. Tag: Wintersportstadt Lahti, Hafen von Lahti, Naturerlebnisse auf den vielen Landrücken und Seelandschaften

3. Tag: Landrücken Pulkkilanharju, Jyväskylä am See Päijänne

4. Tag: Land und Leute in Kuopio, orthodoxe Kultur

5. Tag: unterwegs an der Finnisch-Russichen Grenze, Nationalpark Hossa

6. Tag: Nationalpark Oulanka mit Wasserfallen

7. Tag: Rovaniemi am Polarkreis, Lappland und Weihnachtsmanndorf

 

Genauere Reisebeschreibung:

1. Tag - Helsinki und Südfinnland entdecken

Ankunft in Helsinki. Zur Wahl für die Anreise bieten wir Ihnen die Hochseefahrt von Finnlines ab Travemünde nach Helsinki oder Sie fliegen nach Helsinki und den Mietwagen am Flughafen Helsinki-Vantaa abholen.

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Dom von Helsinki, der zu den besonderen Klassizismus-Bauten gehört. Zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt die Festungsanlage Suomenlinna, die sich über vorgelagerte Inseln Helsinkis ziehen.

Im Sommer zeigt die Stadt ihr schönstes Gesicht. Der Markt  direkt am Hafen ist einer der zentralen Angelpunkte in Helsinki. Hier legen die Rundfahrtschiffe für einen Trip um Helsinki sowie die vorgelagerten Inselchen und die Pendelschiffe zum Zoo bzw. zur Festungsinsel Suomenlinna ab. Sie übernachten eine Nacht im Hotel Cumulus Hakaniemi / Meilahti.

Als fakultative Leistung können Sie Helsinki eine Abendkreuzfahrt unternehmen.

2. Tag - Landrücken Salpausselkä und Seegebiet Lahti

Lahti ist eine Binnenseestadt und gilt als Tor zu dem größten Finnischen Seengebiet. Anschließend können Sie eine Fahrt entlang der idyllischen Kulturstraße nach Hollola unternehmen. Unterwegs sehen Sie die Gutshöfe Messilä und Pyhäniemi und besichtigen die mittelalterliche Feldsteinkirche von Hollola am See Vesijärvi, deren Glockenturm von C. L. Engel stammt. Charakteristisch für diese Region sind grüne Wälder, saubere Seen und die gewellten Formen des Landrückens Salpausselkä, die ideal für eine Wandertour sind.

Der neue Hafen von Lahti ist zu einem zentralen Ort geworden, an welchem sich sowohl Einheimische wie auch Touristen treffen. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und entspannen Sie bei einer Kurzkreuzfahrt auf dem See Vesijärvi. Ein Muss in Lahti ist auch das Sportzentrum mit drei berühmten Skischanzen. Sie übernachten eine Nacht im Zentrum von Lahti.

Als fakultative Leistung in Lahti können Sie eine Abendkreuzfahrt auf dem See Vesijärvi unternehmen.

3. Tag Seelandschaften des zweitgrößten Sees Finnlands

Bei dem historischen Kanal Vääksy können Sie gerne anhalten. Der Vääksy Kanal, welcher die beiden Seen Päijänne und Vesijärvi verbindet, ist der meistbefahrene Freizeitkanal in ganz Europa. Er wurde im Jahr 1871 gebaut. Einige Kilometer vom Kanal Vääksy entfernt, befindet sich der Landrücken von Pulkkilanharju. Eines der schönsten Hügel- bzw. Seengebiet von ganz Finnland. Pulkkilanharju ist ein acht Kilometer langer Landrücken im Nationalpark Päijänne.

Am See Päijänne, Perle der Finnischen Seenplatte, befindet sich die Stadt Jyväskylä, welche die Heimatstadt des weltberühmten Architekten Alvar Aalto (1898-1976) ist. Sie übernachten eine Nacht im Hotel Cumulus Jyväskylä.

4. Tag – auf der Suche nach „Kalakukko“

Ab Jyväskylä fahren Sie über Suonenjoki, dem Zentrum des finnischen Erdbeerenanbaus. In Mittelfinnland führt Ihre Fahrt weiter nach Kuopio, wo Sie den Marktplatz und das Wahrzeichen Kuopios, der Puijo-Turm, besichtigen können. Auf dem Marktplatz von Kuopio können Sie die lokalen Köstlichkeiten wie Kalakukko testen. Bei „Kalakukko“ (wörtlich übersetzt Fischhahn) handelt es sich um eine Mischung aus Maränen bzw. Barsch und Speck, die in Brotteig eingebacken ist. Auf dem Markt befindet sich auch die 1902 im Jugendstil erbaute Markthalle, in welcher etwa 30 Geschäfte überwiegend regionale Produkte anbieten.

Im orthodoxen Kirchenmuseum sind Kirchenschätze aus den ehemals finnischen Klöstern Valamo, Konevitsa und Petsamo ausgestellt. Das Museum wurde 1957 gegründet und befindet sich seit 1969 in dem von Dag Englund entworfenen Gebäudekomplex, welcher gleichzeitig auch Sitz des Verwaltungsrates der Orthodoxen Kirche Finnlands ist. Kuopio besitzt einen Passagierhafen für Binnenschiffe. Früher war er bedeutender Handelshafen und bekannt für die Flotte der Binnendampfschiffe. Sie übernachten eine Nacht im Cumulus Kuopio.

5. Tag – Kuusamo, Tor zu Lappland

In Kajaani hat Elias Lönnrot, der Schriftsteller des finnischen Nationalepos Kalevala, seine besten Jahren verbracht. Die Ruinen der 1604 gegründeten Burg befinden sich auf der kleinen Insel Linnansaari mitten im Kajaanijoki.

Erinnern sollte man sich daran, dass das Gebiet von Suomussalmi bereits vor ca. 4.000 Jahren besiedelt war. Felszeichnungen in der Nähe von Hossa lassen die Kunstfertigkeit dieser Bewohner erkennen. Überall um Suomussalmi herum werden Kriegsgedenkstätten an die Winterkriegsgeschichte zwischen Finnland und Russland erinnern.

Innerhalb der Gemeindegrenzen von Kuusamo findet man über 5000 Seen und Flüsse, Wasserfälle und Stromschnellen, Canyons und Höhenrücken. Sie können gerne eine kurze Wandertour unternehmen. Sie übernachten zwei Nächte im Hotel Rantasipi Rukahovi oder im Original Sokos Hotel Kuusamo

6. Tag – Pure Natur und Entspannung in Kuusamo

In Kuusamo können Sie schön den Tag verbringen. In der Flora und Fauna von Kuusamo finden sich Vertreter nördlicher, östlicher und südlicher Arten. Selbst erfahrene Vogelkundler sind immer wieder beeindruckt von der Vielfalt der Region. Große Raubtiere wie Bär, Wolf, Vielfraß und Luchs kommen hier vor. Als fakultative Leistung schlagen wir ein Wildwasser-Rafting vor.  Sie können auch eine Wandertour auf eigene Faust in Ruka unternehmen. Die Strecke führt durch unterschiedliches Gelände in den schönen Fjälllandschaften bis zum Gipfel des Fjälles. Die Wanderung geht weiter zu dem nächsten Fjäll, dem höchsten der Region und von dort zurück nach Ruka / Kuusamo.

7. Tag - Lappland – Rovaniemi am Polarkreis

Rovaniemi ist die Hauptstadt Finnisch-Lapplands, unmittelbar am Polarkreis gelegen. Eines der bedeutendsten Museen Rovaniemis ist das Arktikum im lang gestreckten Glastubus am Flussufer. Das Museum ist das Arktische Zentrum, welches auf nordische Völker, Natur und Kultur spezialisiert ist, und das Provinzmuseum Lapplands, in dem die Historie Rovaniemis und die der Samen zur Darstellung kommen. Im eigenen Santa Claus Hauptpostamt des Weihnachtsmanndorfes am Polarkreis erhalten alle Briefe und Karten den begehrten Santa Claus und Polarkreis-Stempel.

Sie übernachten eine Nacht im legendären Hotel Rantasipi Pohjanhovi. Als fakultative Leistungen können Sie eine Flussbootsfahrt oder eine Bootsfahrt zu einer Rentierfarm buchen.

8. Tag – Rovaniemi-Tag und Helsinki-Express oder verlängern Sie Ihre Reise mit unserer Rundreise 1000 Inseln, Sandstrände und Lappland

Den Tag können Sie noch in Rovaniemi verbringen. Am frühen Abend checken Sie auf dem Bahnhof von Rovaniemi zur Rückreise nach Helsinki mit dem Nachtzug. Genießen Sie die entspannte und ökologische Fahrt durch Finnland nach Helsinki. Für Sie haben entweder Auto + obere Kabine des Waggons (bei 1 - 2 Personen) mit Dusche/WC oder Auto + untere Kabine des Waggons mit Waschbecken (WC/Dusche auf dem Gang).

9. Tag - Helsinki und seine Umgebung

Ankunft mit dem Zug am Morgen in Helsinki-Pasila. Sie haben Zeit für eigene Erkundungen.

Oder Sie fahren weiter mit dem Auto an der Westküste Finnlands: Rovaniemi - Oulu - Vaasa - Rauma - Turku.

 

RUNDREISE FINNLAND-PANORAMA

Reisetermine: täglich 01.06.2018 – 15.09.2018

Dauer: 8-Tage / 7-Nächte

Preise: ab 345,00 EUR pro Person im Doppelzimmer oder 599,00 EUR im Einzelzimmer

  • Senden sie uns gerne ihre Buchungsanfrage unverbindlich zu. Wir prüfen den angefragten Reisetermin, Verfügbarkeit und senden Ihnen ein individuelles Angebot zu.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Eine Übernachtung in Helsinki im Hotel Cumulus Hakaniemi / Meilahti o.ä. im DZ / EZ mit Frühstück
  • Eine Übernachtung in Lahti im Hotel Cumulus Lahti im DZ / EZ mit Frühstück
  • Eine Übernachtung in Jyväskylä im Hotel Cumulus im DZ / EZ mit Frühstück
  • Eine Übernachtung in Kuopio im Hotel Cumulus im DZ / EZ mit Frühstück
  • Zwei Übernachtungen in Kuusamo/Ruka im Hotel Cumulus Resort Rukahovi im DZ / EZ mit Frühstück
  • Eine Übernachtung in Rovaniemi im Hotel Cumulus Resort Pohjanhovi im DZ / EZ mit Frühstück
  • Reiseinformationen und Fahrhinweise von Finnland-Reiseshop

 

 

Hier sind die Beschreibungen der fakultativen Aktivitäten für die Rundreise:

 1. Fakultative Leistung: Imperiale Zaren-Kreuzfahrt in Helsinki

Eine Abendkreuzfahrt auf den Spuren der russischen Zaren ist eine schöne Kombination aus Genuss, Erholung und Geschichte. Finnland war autonomischer Teil des russischen Reiches 1809-1917. Die russischen Zaren besuchten Finnland mehr als 80-mal. Die Zaren hatten die Ruhe und die natürliche Schönheit der finnischen Schären gut gefallen.

Vor allem Zar Alexander III liebte die finnische Schärenwelt. Er und seine Frau verbrachten mehrere Sommerurlaube in der Inselgruppe vor Helsinki. Auch Zar Nikolai II mit seiner Familie wurde häufig auf der finnischen Küste gesehen. Während der kaiserlichen Dinner-Kreuzfahrt können Sie die gleichen Ansichten, die die Zaren vor über 100 Jahren bewundern und Sie interessante Geschichten mit Bildern aus historischen Tagen hören.

Verwöhnen Sie sich mit der unvergesslichen Dinner-Kreuzfahrt. Die Route führt Sie durch die westliche Schärenwelt von Helsinki. Der vielseitige Buffettisch der Zarin und servierter Nachtisch ist im Preis inbegriffen. Verfügbarkeit: Abfahrt: 19:00 Uhr Marktplatz von Helsinki montags - samstags 21.05. - 06.09.

2. Fakultative Leistung – Abendkreuzfahrt auf dem See Vesijärvi

Der bekannteste finnische Komponist Jean Sibelius (1865-1957), verbrachte die Sommer in dieser Region Lahti und er hat Eindrücke in seiner Arbeit als Komponist im Sommerhaus Vaania über die Naturschönheiten erhalten. Im einmaligen Hafen von Lahti, wo viele alte traditionelle Schiffe heute als Restaurantschiffe liegen, steigen Sie an Bord des Schiffes M/S Suometar oder M/S Suomen Neito von Päijänne-Risteilyt Hilden. Die 4-stündige Abendkreuzfahrt führt durch die schönen finnischen Seelandschaften bis zum historischen Kanal Vääksy und zurück Lahti. Der See Vesijärvi heißt wörtlich „Wassersee“ übersetzt. Die Kreuzfahrt ist buchbar donnerstags/freitags/samstags 18:00 – 22:00 Uhr 05.06. – 15.08.

3. Fakultative Leistung - Abenteuerliche Schlauchbootfahrt

Heute dürfen Sie eine Raftingtour in einem Spezialschlauchboot unternehmen, die zu den populärsten Aktivitäten im Sommer gehört. Nachdem Sie die benötigte Ausrüstung erhalten haben, werden Sie mit dem Auto zum Startplatz der Tour gebracht. Die Route führt Sie durch drei Stromschnellen. In einem abenteuerlichen Flussrafting erleben Sie die wilden Stromschnellen des Flusses Kitkajoki im Nationalpark Oulunka. Nach dem Rafting können Sie das mächtigste Wasserfall Jyrävä beobachten. Erobern Sie in einem Schlauchboot die drei Stromschnellen mit professionellen Guides.  Nach dem Rafting geht eine kurze Wanderung (1,5 km) und die Fahrt zurück nach Ruka. Mindestteilnehmeranzahl 4 Personen (inkl. andere Teilnehmer). Buchbar 02.06. – 26.09. 14:00 – 18.00 Uhr.

4. Fakultative Leistung: Flussbootsfahrt (montags, mittwochs, freitags, sonntags 17.00-17.45 Uhr)

Eine Flussbootsfahrt in der Umgebung der lappländischen Hauptstadt Rovaniemi ist ein unvergessliches Erlebnis. Wir starten die Fahrt am Kai unterhalb der Hotels im Stadtzentrum. Im langen, schmalen Flussboot geht es hinaus in die üppige, friedvolle Natur der grünen Inseln und großen Flüsse. Wir fahren den größten finnischen Fluss, den Kemijoki, entlang und auch in die Einmündung des herrlichen Flusses Ounasjoki hinein. Vom Wasser aus sehen wir auch die mächtigste Anhöhe der Stadt, das Ounasvaara, mit seinen Skisprungschanzen. Dauer 45 Min.

5. Fakultative Leistung: Bootsfahrt zu einer Rentierfarm (dienstags, donnerstags, samstags 14.00-16.30 Uhr)

Begleiten Sie uns auf einer Bootsfahrt eine alte Flößstrecke entlang. Mit einem hölzernen  Flussboot gleiten wir durch die schöne Tallandschaft der Flüsse Ounasjoki und Kemijoki und genießen die Stille der Natur. Einen Höhepunkt bildet der Besuch eines Rentierhofs, wo wir auch an einer zeremoniellen Polarkreis-Überquerung teilnehmen. Am Lagerfeuer wird Kaffee serviert. Dauer 2,5 Stunden.

6. Fakultative Leistung:  Hochseefahrt Travemünde – Helsinki

Finnlines hat 2006 - 2007 drei neue Passagier/Fracht-Fähren (MS Finnstar, MS Finnlady und MS Finnmaid) in Dienst gestellt. Jedes dieser Schiffe bietet bis zu 500 Passagieren und deren Fahrzeugen Raum. Auf den neuen Passagier-Fracht-Fähren der Finnlines finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Kabinen.

Außenkabine: auf den Decks 7 und 9 mit einer Fläche von 10 qm. Die Kabine besitzt ein Bett oben und ein Couchbett, Satelliten-TV, Bordtelefon, Fön. Außenkabine für ein Paar oder Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder): Lage auf den Decks 8 und 9 mit einer Fläche von 16 qm. Die Kabine besitzt ein Doppelbett, 1 Oberbett, 1 Couchbett, Satelliten-TV, Bordtelefon, Fön, Kühlschrank, Hosenbügler, Safe. Luxus-Außenkabine (Suite de Lux) gegen Aufpreis: Lage auf dem Deck 8 mit einer Fläche von 38 qm. Die Kabine besitzt ein Doppelbett, eine Coach, Satelliten-TV, Bordtelefon, Fön, Kühlschrank, Hosenbügel, Safe.

Während Ihres Aufenthaltes an Bord finden Sie sich auf dem Deck 11 ein Büfett Restaurant, die Konferenz-Räume, die Hansa Lounge, 2 Bars, 2 finnische Saunen, 2 Whirlpools, Sonnendeck, Sailors´ Shop und den Kinderspielplatz besichtigen. Die Finnlines-Schiffe sind bekannt für ihr gutes Essen. Die Mahlzeiten genießen Sie im großzügigen Büfett-Restaurant mit beliebten Speisen aus der deutschen und finnischen Küche. Milch, Wasser, Fruchtsaft, Tee und Kaffee gehören zum Vollpension-Angebot. Bier, Wein und andere alkoholische Getränke und Softdrinks können Sie an der Bar kaufen.

Ebenfalls auf Deck 11 finden Sie die beiden finnischen Saunas (nach Herren und Damen getrennt), beide mit Whirlpool zum Entspannen. Zum Abkühlen geht's auf Sonnendeck mit frischem Luft. Die Saunas sind fast während der gesamten Überfahrt geöffnet. Für die Benutzung der Sauna zahlen Sie keinen Cent extra. Auch die Benutzung des Fitnessraumes ist im Fahrpreis enthalten. Der Fitnessraum liegt im Saunabereich

 

Fakultative Leistungen:

  • Imperiale Zaren-Kreuzfahrt in Helsinki 49,00 EUR pro Person beträgt ca. 2,5 Stunden Abendkreuzfahrt an Bord des Schiffes m/s King und Buffettisch der Zarin mit 3-Gängen (Nachtisch wird serviert).
  • Abendkreuzfahrt an Bord des Schiffes von Päijänne-Risteilyt Hilden 24,00 EUR / Erwachsene zzgl. auf Wunsch das Buffet-Abendessen 23,00 EUR
  • Einen Raftingtour in Kuusamo (montags-samstags) 69,00 EUR pro Person inkl. Transfers ab Ruka, Führung (Englisch), Kaffee und Gebäck, Ausrüstung (Schlauchboot, Paddel, Gummistiefel, Regenzeug, Rettungsweste und Helm)
  • Flussbootsfahrt in Rovaniemi 39,00 EUR pro Person inkl. Führung (Englisch), Ausrüstungen, Flussbootsfahrt (45 Minuten)
  • Bootsfahrt zu einer Rentierfarm 80,00 EUR pro Person inkl. Führung(Englisch), Ausrüstungen, Flussbootsfahrt hin und zurück, Besichtigung in der Rentierfarm, Zertifikat der Überquerung des Polarkreises
  • Bahnstrecke Rovaniemi – Helsinki im Nachtzug inkl. PKW-Fahrzeug, Fahrkarten und obere Kabine des Waggons mit Dusche/WC für 2 Personen auf Anfrage
  • Hochseefahrt Travemünde - Helsinki - Travemünde von Finnlines auf Anfrage

VIDEO VISIT FINLAND - SEEGEBIET FINNLANDS

App

 

RUNDREISEPLAN

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. einheimische MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: FINNLAND-RUNDREISEN, FINNLAND-REISESHOP, FINNLAND-RUNDREISEN, RUNDREISE FINNLAND-PANORAMA