Drucken

HOTEL INARI

HOTEL INARI

App

 

Im Land der Samen oder Sápmi, wie es in der einheimischen Sprache heißt, ist die samische Kultur und die Traditionen noch sehr lebendig. Das Kirchdorf von Inari bildet das Zentrum der samischen Kultur, wo auch das Samenmuseum und Naturzentrum Siida liegt. Das Hotel Inari befindet sich direkt im Zentrum von Inari und am Ufer des Inarisees, der auch als das mystische Meer der Samen bekannt ist.

Im Hauptgebäude des Hotels finden Sie die Rezeption, die Cafe-Bar Rantsu, das Restaurant Aurora mit dem Seeblick, zwei private Hotelsaunen (Vorausbuchung und Zahlung vor Ort) und die Standard-Hotelzimmer. Einige Zimmer haben Balkon und schöne Aussicht auf dem See Inarijärvi.

Alle modernen und neu renovierten Zimmer und Appartements im Hauptgebäude sind mit allen Bequemlichkeiten wie Flachscreen-TV, Dusche/WC, kostenloser Internetzugang (Wifi), Kaffee-/Teezubehör eingerichtet.  

Im neuen Hotelgebäude Inari Aurora finden Sie 22 Superior-Hotelzimmer mit eigener Sauna in zwei Etagen direkt am See Inarijärvi und neben dem Haupthotelgebäude. Die Hotelzimmer verfügen über Fläche von 26 m², Flachscreen-TV, Dusche/WC, finnische Elektro-Sauna mit dunklen Holzbalken, Föhn, Kaffee-/Teezubehör, Schuhtrockner

Zimmerkategorien:

  • 30 Standard-Einzelzimmer  / Standard-Doppelzimmer (23 ²)
  • 2 Doppelzimmer mit Balkon (26 m²)
  • zwei Apartment mit 2 Schlafzimmern, komplett ausgerüstete Küche (60 m²), ideal für Familien
  • 22 Superior-Doppelzimmer mit finnischer Sauna (Nebengebäude)

Restaurants:

Das frisch renovierte Restaurant des Hotels Aurora bietet schönen Seeblick und ist berühmt für sein lokales und köstliches Essen. Auf der Speisekarte finden Sie lappländische Gerichte: Rentierfleisch, Lachs, Renken aus dem Inarisee, Moltebeeren usw. In der Café-Bar des Hotels können Sie nach den Aktivitäten Getränke genießen.

Safarihaus des Hotels

Für den Aufenthalt reservieren wir Ihnen gerne die Aktivitäten im Voraus. Im Safarihaus erhalten Sie die Winterbekleidung (Thermobekleidung, Winterstiefel, Handschuhe, Mütze) für die Winteraktivitäten. Im Winter können Sie mit den professionellen Guides die Polarlicht- und Rentierausflüge, Schneeschuhwanderungen, Motorschlitten- und Huskysafaris erleben. Im Sommer ist eine Kreuzfahrt auf dem See Inari ein Muß, weitere Touren sind Angeln, Themen-Wanderungen, Bootstour im Nationalpark Lemmenjoki und Samische Kultur.

Sonstiges:

Im Hotel finden Sie ein Zimmer, wo Trockenschränke zur Verfügung stehen. Die finnische Hotelsauna darf man gegen eine kleine Gebühr pro Stunde benutzen.

Samische Kultur und Handarbeit:

In der Nähe des Hotels befindet sich das Samenmuseum Siida und das Naturzentrum Nordlapplands, welche Sie gegen zusätzliche Kosten besichtigen können. Die Ausstellungen berichten anschaulich über die Natur und das harte Leben und Überleben in der rauen Umwelt im hohen Norden vergangener Zeiten. Bilder, Videos, Dioramas, Geräuschkulissen und originale materielle Artefakte führt Sie in die acht Jahreszeiten Lapplands und zurück in die Vergangenheit. Im Anschluss der geführten Tour erleben Sie eine Multivisions-Show im Auditorium über Aurora Borealis, dem Nordlicht.

Sámi Cultural Centre Sajos ist das größte Kongress- und Veranstaltungszentrum Nordlapplands. Dort beherbergt auch ein Restaurant Galla, eine Bibliothek und ein Handarbeitsladen Duodji Shop. 

Der seit 1973 geöffnete Geschenkartikelshop Näkkäläjärvi ist wie ein Supermarkt für Souvenirs und Geschenkartikel aus Lappland; das Sortiment enthält u. a. Textilien, Rentiergeweihe, Rentierfell und zahlreiche andere Rentiererzeugnisse. Das Sortiment des Ladens Samekki umfasst traditionelle samische Handarbeiten, Kunsthandwerk und ganz neu auch Unikate, die aus Rentiergeweih und -leder, Maserknolle sowie Silber und Gold gefertigt werden. In der Silberschmiedewerkstatt Inarin Hopea wird in Lappland traditionell verwendeter Schmuck in Handarbeit gefertigt. Die Motive der Schmuckstücke stammen von alten, seit Jahrhunderten in Lappland verwendeten Schmuckgegenständen, die an die heutige Zeit angepasst wurden.

Lage:

Das Hotel Inari befindet sich ca. 50 km vom Flughafen Ivalo (IVL) entfernt. Als inklusive Leistung können wir Ihnen einen Shuttle-Taxitransfer vom Flughafen zum Hotel reservieren.

In Inari können Sie auf eigene Faust die lokalen Handwerkstudios und Shops (Silberladen von Inari, Samekki, Sámi Duodji) besichtigen. Sie erfahren Wissenswertes über die Samenhandarbeit, hergestellt aus Rentierknochen, Holz, Wolle und Silber. Sie erhalten einen Lageplan der Shops und Studios, die Sie gut zu Fuß erreichen können.

App

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 7012

In Inari, Nord-Lappland finden Sie samische Kultur kombiniert mit den Winteraktivitäten und Erlebnissen.

Artikel-Nr.: 2111

Das idyllische Hotel Inari bietet eine angenehme private Atmosphäre und schöne Lage direkt am See Inarijärvi für den Winterurlaub.

1.350,00 / 5 Nacht
Produktdatenblatt
Artikel-Nr.: 9107

Mit dem Direktflug von Lufthansa erreichen Sie Finnisch-Lappland bequem ab Frankfurt samstags im Winter 2017-2018.

295,00 / Ticket(s) *
Aktueller Tagespreis

Buchbar je nach Verfügbarkeit

*
Preise inkl. einheimische MwSt.