FERIENHAUS PÄIJÄNNE 0202 IN SÜD-FINNLAND


FERIENHAUS PÄIJÄNNE 0202 IN SÜD-FINNLAND

Artikel-Nr.: 4130

Buchbar je nach Verfügbarkeit

1.110,00 / Woche(n)
Preis inkl. einheimische MwSt.


Mögliche Versandmethode: Buchungsanfrage - Bestätigung per Email

Das Holzblockhaus Päijänne 0202 steht auf einem Waldhügel umgeben von Kiefern und hat seinen eigenen ruhigen Badestrand (40 Meter lang) am kleinen und sauberen See.

Diese Holzlockvilla wurde im Jahr 2004 fertiggestellt und nach der finnischen MALO-Klassifizierung mit 5 Sternen bewertet. Die Gesamtfläche beträgt 120 Quadratmeter, und sie ist rund ums Jahr bewohnbar.

  • Eigener Hof, ein Ruderboot, Badesteig und Badestrand, die Terrasse mit Aussicht auf die Abendsonne - alle nur für Sie da! Im Winter finden Sie neben dem Ferienhaus Skiloipen für Skating- und Klassik-Ski.
  • Die gut ausgerüstete Küche verfügt über die folgenden Ausstattung: Geschirr, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Mikrowelle, Elektroherd mit Backofen, Kühl-Gefrierschrank und Geschirrspülmaschine.
  • Das Haus besitzt 3 Schlafzimmer (ein im Erdgeschoß und zwei Schlafzimmer im 1. Stock). Die Toiletten sind auf beiden Etagen vorhanden.
  • Im Erdgeschoss befinden sich die holzbeheizte Sauna, der Waschraum, der Umkleideraum sowie ein Kamin. Brennholz ist im Preis inbegriffen. WLAN ist nutzbar und ist kostenfrei. Für die Wäsche steht eine Waschmaschine und einen Trockner zur Verfügung.
  • Flachscreen-TV, DVD-Player, CD-Spieler, Radio
  • Die Terrasse ist mit einem Kugelgrill ausgerüstet. Die Grillkohle muss man sich selbt besorgen und einkaufen. Das Ferienhaus hat einen privaten Hof und keine Nachbarhäuser in der Sichtweite.
  • Rauchen drinnen ist verboten und die Haustiere im Ferienhaus sind nicht erlaubt.

Der Preis pro Woche enthält die Miete des Ferienhauses Päijänne 0202 inkl. Strom, fließendes Wasser, Heizung, Brennholz für den Kamin

Verfügbarkeit: Das Ferienhaus ist verfügbar Samstag - Samstag (Wechseltag)

Die Saisone und Preise:

  • Wochenpreis Nebensaison 1.110,00 EUR 
  • Sommerwochen und Wochen 52 - 2 Wochenpreis 1.510,00 EUR

Entfernungen:

  • nächster Nachbar ca. 100 Meter entfernt
  • Geschäfte im Zentrum von  Sysmä ca. 7 km entfernt
  • Päijänne-See 8 km entfernt
  • Lahti 80 km entfernt
  • Helsinki 180 km (etwa zwei Autostunden)
  • Jyväskylä 110 km entfernt

Gegen Aufpreis (buchbar):

  • Bettwäsche 18 EUR pro Person
  • Endreinigung 150 EUR
  • Lebensmittel z.B. für das Frühstück am ersten Urlaubstag 50 EUR oder 100 EUR / Korb
  • Angelscheine gemäß gesetzlichen Gebühren
  • die Miete der großen Ufersauna - Heizkosten 80 EUR pro Mal

Verleih der Ausrüstungen:

Im Winter

  • Skilanglaufset 15 EUR pro Tag oder 60 EUR pro Woche
  • Tretschlitten 10 EUR pro Tag oder 50 EUR pro Woche
  • Schneeschuhe 10 EUR pro Tag oder 50 EUR pro Woche
  • Eis-Angelnset 10 EUR pro Tag oder 25 EUR pro Woche

Im Sommer

  • ein Motor für das Ruderboot 15 EUR pro Tag oder 90 EUR pro Woche
  • ein Kanu 20 EUR pro Tag oder 80 EUR pro Woche
  • ein Wurfangel 30 EUR pro Woche
  • Fahrrad 15 EUR pro Tag und 75 EUR pro Woche

Ein-Checken ab 16 Uhr und Aus-Checken vor 11 Uhr.

Über die Besitzer:
Die Ferienhäuser des Besitzers stehen in einem Waldstück, das Perämetsä (“Hinterwald”) heißt. Der Vater der Besitzerin baute einen Waldweg durch den Perämetsä, als er die Felder in den 60er Jahren rodete. Schon jahrzehntelang war dies ein Weid- und Futterplatz junger Kühe. Sie fraßen trockene Wasserrandpflanzen wie Schilf. Dadurch hat das Weiden die Umgebung geprägt und z. B. Walderdbeeren mit sich gebracht.

In den 90er Jahren reisten die Besitzer Taina und Vesa oft nach Lappland, um Ski zu fahren. Als sie dort in verschiedenen Ferienhäusern übernachteten, bekamen sie nützliche Hinweise für ihre eigene Hausplanung. In den 2000er Jahren bauten sie dann diese zwei Ferienhäuser im Perämetsä. Der wichtigste Tipp war standfeste, nicht zu steile Treppen zwischen zwei Stockwerken zu bauen. Die Häuser wurden von der Architektin Hilja Moilanen entworfen.

Die Holzbalken für beide Häuser stammen aus dem Wald nebenan. Vesa hat die Ferienhäuser selbst  gebaut und sogar die Balken selbst mit einer Axt behaut. Das Schnitzwerk auf allen Balkenoberflächen sieht sehr schön aus und ist auch an den Wänden der Innenräume zu bewundern. Das Ferienhaus Päijänne 0202 ist seit Dezember 2004 und das Ferienhaus Päijänne 0203 seit Mai 2006 in Gebrauch.

Bilderbuch der Region Süd-Päijänne:

App

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. einheimische MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: PÄIJÄNNE, HOTELS IM SEEGEBIET