Google+

EIS- UND SCHNEE-ABENTEUER IN WILDNIS-LODGE


EIS- UND SCHNEE-ABENTEUER IN WILDNIS-LODGE

Artikel-Nr.: 1004
1.363,00 / 4 Nacht

Zur Buchungsanfrage

Die winterliche Wildnis am Polarkreis in Rovaniemi bietet einen perfekten Rahmen für echte Naturerfahrungen und Abenteuer. Hier können Sie eine gesunde Auszeit vom Alltag zu genießen, den frischen Duft von Kiefernwäldern und die Stille der arktischen Nacht erleben. Die schneebedeckten Landschaften laden ein für rege Aktivitäten und belohnen Sie mit entspannender, ruhiger Atmosphäre und der Schönheit der Natur Lapplands. Der Pulverschnee, die trockene Kälte, die Polarlichter und winterliche Landschaften warten auf Sie.

Die abenteuerlichen Wintertage im Wildniszentrum Vaattunki wurde für Menschen entwickelt, die Privatsphäre zu schätzen wissen, Service mit persönlicher Note mögen und es vorziehen in kleinen Gruppen zu reisen, um Menschenmassen zu vermeiden. Vaattunki ist Ihr privater Wildnisort. Hier können Sie entspannte Atmosphäre genießen, wohlschmeckender lokaler Küche schmecken und an spannenden Outdoor-Aktivitäten teilnehmen. Am letzten finnischen Abend können Sie in der Wärme der Sauna oder am Fluss im Außen-Hot-Pool (zusätzlich buchbar) entspannen und im Freien an einem Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen.

Reiseverlauf:

1. Tag - Ankunft am Polarkreis

Ankunft in Rovaniemi. Transfer zum Safarihaus am Polarkreis, wo die Ausgabe von Outdoor-Bekleidung (Thermooveralls, Stiefel, Handschuhe, Socken, Mütze und Sturmhaube) für den gesamten Aufenthalt erfolgt (oder am nächsten Tag bei der ersten Safari). Danach geht der Transfer weiter zum Wildniszentrum Vaattunki (ca. 20 Minuten), das als Zentrum vielseitige Aktivitäten bietet.

Auf dem Hof befinden sich mehrere ursprüngliche Blockhäuser am Ufer eines Flusses. Check-in, Unterkunft in Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC, Apartment am Fluss oder in der Panorama-Hütte am Fluss. Das Abendessen wird vor dem gemütlichen Kamin im Blockhausrestaurant serviert. Die Küche basiert auf hochwertigen lokalen Zutaten und lappländische Küche.

2. Tag - Natursehenswürdigkeit Schlucht Korouoma und Eisklettern

Frühstück vom reichhaltigen Buffet im Blockhausrestaurant. Heute haben Eisklettern im Programm, das eine Mischung aus Sport, Spaß und Abenteuer ist.  Im Naturschutzgebiet Korouoma bieten die gefrorenen Wasserfälle wunderschönes Naturerlebnis.

08:00 – 18:00 Uhr Es folgt ca. einen 1,5 Std. Transfer zum eisigen Abenteuer.  Am Zielort unternehmen Sie eine Wanderung entlang der „Abenteuerroute“. Auf dem Programm steht Eisklettern an der Schluchtwand. Unterwegs erfahren Sie interessante Geschichten über die Entstehung und die Natur der Schlucht. Um die Schlucht zu erreichen laufen Sie zuerst mit den Schneeschuhen durch die wunderschönen Landschaften. Die Route richtet sich nach der Kondition der Gruppe und der zur Verfügung stehenden Zeit. Ein Outdoor-Mittagessen am Lagerfeuer wird genossen.

Das Abseilen wird an den höchsten Eisfällen Finnlands unternommen. Hoch auf die Eisfälle gelangt man über einen sich windenden Pfad. Die Fallhöhe beträgt ca. 60 Meter. Eine außergewöhnliche Erfahrung! Nach dem Eisklettern laufen Sie die Strecke in der schönen Winterlandschaft zurück und Sie haben den Transfer zurück zum Wildniszentrum. Gesamtdauer 8-10 Std.

3. Tag - Ganztagsmotorschlittensafari mit Eisangeln

Frühstück im Hauptgebäude.

09:00 – 17:00 Uhr Treffen mit dem Guide und Transfer zum Polarkreis, wo man zuerst die Einführung zum Motorschlittenfahren hat. Wenn Sie einen ganzen Tag mit dem Motorschlitten vor Ihnen haben, werden Sie das Beste der arktischen und puren Wildnis erleben. Die ultimative Motorschlittensafaritour führt Sie weiter auf den einsamen Strecken Richtung Norden. Mit dem Motorschlitten erreichen die schönsten Landschaften und schneebedeckten Winterwälder und man hält einige Pause während der Fahrt bis man die Wildnis-Lodge erreicht.

Nach dem Essen (Suppe) in der Wildnis-Lodge Vaattunki  kann man mit dem Eis-Angeln sich entspannen. Auf dem gefrorenen Fluss bohrt man ein Loch durch das dicke Eis und der Guide erzählt wie es mit den Angel-Ausrüstungen am besten Fischen kriegt. Das Eis-Angeln ist eine entspannte Sportart. Dann bohrt man ein weiteres Loch in das Eis, steckt eine Angel hinein, setzt sich hin und wartet. Eine Runde Eisangeln ist fast eine Art Meditation und ganz einfach.

Mit dem Motorschlitten geht es vorbei die historischen Rentierscheidungs- und Rentierherdestätten. Sie fahren zurück zum Startpunkt und haben den Transfer zurück zum Wildniszentrum. Gesamtdauer ca. 8 Stunden je nach den Wetterbedingungen und Fahrkenntnis der Gruppe.

4. Tag - abenteuerliche Huskysafari

Frühstück im Blockhausrestaurant. Am Vormittag haben Sie Freizeit.

13:30 – 17:30 Uhr Am Nachmittag haben Sie den Transfer zur lokalen Huskyfarm. Die Huskys sind die beliebtesten Tiere Lapplands und führen Sie gerne in einem Schlitten durch die Landschaften. Viele freundliche Huskyhunde begrüßen Sie und nach der Einführung werden Sie eine Hundeschlittentour unternehmen. Die 1-1,5 Stunden-Safari (14-20 km) wird mit 2 Personen/Schlitten und einem Hund-Team unternommen. In der Huskyfarm genießen Sie heiße Getränke und hören Geschichte über die Huskys. Gesamtdauer: 2,5 Std.

19:00 – 22:00 Uhr Transfer zur lokalen Rentierfarm, wo dieser Polarlicht-Ausflug stattfindet. Eine entspannte Rentiersafari führt Sie im Mondlicht durch die schöne Winternatur in einem Schlitten sitzend zu besten Beobachtungsstellen der Polarlichter. Erleben Sie die Stimmung einer Winternacht in den Wäldern Lapplands, das milchige Licht des Mondes und der Sterne. Mondschatten spielen auf dem schneeweißen Boden. Bei einem Imbiss am Lappenzelt hören Sie Geschichte über die Rentierzucht und das Leben der Rentiere. Und wer weiß? Mit ein bisschen Glück tanzen die funkelnden Nordlichter auf dem Himmel Ihre Lichtshow. Dauer:  2 Stunden.

Frühstück im Hauptgebäude. Aus-Checken vor 12.00 Uhr. Transfer zum Flughafen Rovaniemi.

5. Tag  - Abreisetag

Frühstück im Hauptgebäude. Aus-Checken vor 12.00 Uhr. Transfer zum Flughafen Rovaniemi.

Lage: 15 Minuten vom Flughafen Rovaniemi, 10 Minuten vom Weihnachtsmanndorf und 20 Minuten vom Zentrum Rovaniemi entfernt,

Verleih vor Ort: In der Wildnis-Lodge Vaattunki ist es möglich vor Ort, um die Schneeschuhe und Waldskier zu verleihen. Die Strecken im Naturwaldgebiet sind markiert, aber es gibt keine vorbereiteten Skiloipen für den Skilanglauf.

 

EIS- UND SCHNEE-ABENTEUER IN WILDNIS-LODGE

Verfügbarkeit:  10.01.2019 – 31.03.2019

Dauer:  5-Tage / 4-Nächte

Preise:

  • 1.363,00 EUR pro Person im Doppelzimmer bei 2 Personen im Stella-Doppelzimmer
  • 1.663,00 EUR pro Person in der Panorama-Design-Hütte bei 2 Personen
  • 1.651,00 EUR pro Erwachsene im Apartment am Fluss bei 2 Personen
  • 1.352,00 EUR pro Erwachsene im Apartment am Fluss bei 4 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers von Flughafen Rovaniemi zum Wildniszentrum Vaattunki hin und zurück
  • Unterkunft  4 Nächte im Stella-Doppelzimmer oder in der Panorama-Design-Hütte oder im Apartment am Fluss inkl. Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung
  • Mahlzeiten:  4 x Buffet-Frühstück, 4 x Abendessen (Halbpension), 1 Mal Mittagessen in der Wildnis-Lodge im Holzblock-Restaurant
  • Winterbekleidung für den Aufenthalt (Thermooveralls, Winterstiefel, Handschuhe, Mütze, Halstuch)
  • Eiskletter-Tour im Nationalpark (8-10 Std.) inkl. Guide (Englisch), Outdoor-Mittagessen, Schneeschuhe sowie weitere notwendige Ausrüstung, Eisklettern, Versicherungen, Transfers hin und zurück
  • Ganztagsmotorschlittensafari mit Eisangeln (ca. 8 Stunden) inkl. Transfers hin und zurück, Führung (Englisch), Motorschlittensafari Fahren zu zweit in einem Motorschlitten, Eisangeln, Mittagessen (Suppe)
  • Huskysafari  (2,5 Std.) inkl. Transfers ca. 15 Minuten pro Richtung, Führung (Englisch), Ausrüstungen, Hundeschlittenfahrt zur zweit ca. 1,5 Std. (14-20 km), Heiße Getränke und Snacks
  • Rentiersafari mit Polarlicht-Beobachtung (ca. 3 Std.) inkl. Führung (Englisch), Ausrüstungen, Besichtigung in der Rentierfarm, Rentierschlittenfahrt, heiße Getränke

Fakultative Leistungen:

  • Zuschlag: Allein Fahren mit dem Motorschlitten 79 EUR / Person

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Die Mahlzeiten enthalten keine alkoholischen Getränke. Sie können vor Ort erworben werden.
  • Weitere Mittagessen können Sie rechtzeitig in der Wildnis-Lodge bestellen

Reisehinweise:

  • Die Reihenfolge der Aktivitäten wird bei der  Buchung bestätigt.
  • Die Dauer der Safari kann variieren und ist abhängig von der Größe, Lage, Wetter usw. Daher kann sich die tatsächliche Dauer Ihrer Ausflüge vor Ort ändern.
  • Bitte beachten Sie, dass die Erscheinung der Polarlichter am Himmel nicht garantiert werden kann, da es sich um ein Naturphänomen handelt.
  • Um einen Motorschlitten fahren zu dürfen benötigt man einen gültigen Führerschein
  • Mit den Motorschlitten fahren Sie zu zweit (2 Personen pro Schlitten) oder bezahlen einen Zuschlag für Alleinfahrten. Der Selbstbehalt beim Fahren eines Motorschlittens beträgt 980 EUR pro Schlitten bei verursachten Schäden. Sie können den Selbstbehalt auf 150 EUR gegen einen Zuschlag von 15 EUR pro Fahrer reduzieren. Zahlung vor Ort im Safarihaus

 

 

IHRE UNTERKUNFT:

Die Unterkunft ist in einer Design-Hütte, in einem gemütlichen Holzblockhaus (5 Schlafzimmer insgesamt) bei 2 Personen oder in einem Apartment am Fluss (zwei separate Schlafzimmer) bei 2 - 4 Personen als Gruppe.

20 Panorama-Design-Hütte mit Glas-Decken: Die neuen Hütten sind aus lokalem Kiefernholz gebaut und repräsentieren die moderne lappländische Architektur. Jede Kabine (16,5 m2) hat ein großes Panoramafenster mit Blick auf die schöne Wildnis. Die Hütte ist geeignet für 2 Personen, 1 Zusatzbett möglich und verfügt über private Toilette und Badezimmer.

Stella-Zimmer im Holzblockgebäude: Ein komfortables und traditionelles Blockhaus mit 5 Doppelzimmer mit eigener WC und Dusche. Alle Zimmer verfügen über zwei Etagen und das Schlafzimmer mit zwei Betten befindet sich im ersten Stock. Eine geräumige und gemeinsame Lounge mit zwei Sofas, Mini-Küche und TV.

Apartment am Fluss: Hochwertige Ferienwohung für 2 - 4 Personen mit Blick auf den frei fließenden Fluss. Die Hütten sind mit zwei großen Schlafzimmern und einer Lounge mit Kamin, TV, privater Sauna, Duschraum, WC und gut ausgestattet Kochnische eingerichtet. Es gibt zwei Doppelhäuser je mit zwei Ferienwohnungen.

Sonstiges: Es gibt eine traditionelle Sauna in Vaattunki. Die finnische Sauna am Fluss ist für 14 Personen und gegen Aufpreis möglich privat zu reservieren. Ein gemütliches Lappenzelt „Kota“ auf der Insel Jaaransaari ist möglich zu besuchen.

 

VIDEO VON WILD NORDIC - STELLA POLARIS DOPPELZIMMER

App

VIDEO VON WILD NORDIC - APARTMENT AM FLUSS:

App

VIDEO VON WILD NORDIC - BEST ADVENTURES

App

LAGE WILDNIS-LODGE VAATTUNKI IN ROVANIEMI

Auch diese Kategorien durchsuchen: FINNLAND-REISESHOP, ERLEBNISWELT, WINTERURLAUB, FERIENHÄUSER, LAPPLAND, LAPPLAND, ROVANIEMI, WILDNIS-LODGE VAATTUNKI