RADTOUR IN KARELIEN GASTHAUS ZUM GASTHAUS


Neu

RADTOUR IN KARELIEN GASTHAUS ZUM GASTHAUS

Artikel-Nr.: 2059
945,00 / 7 Nacht

Zur Buchungsanfrage

Nord-Karelien ist die Wiege der finnischen Nationalromantik. Die Landschaft ist allen vertraut, die das finnische Nationalepos Kalevala gelesen haben. Karelien ist geprägt durch große, sanfte Hügel, ausgedehnte Wälder und über stille Seen hallen die Rufe von Singschwan, Kranich und Sterntaucher. Indem Sie Fahrradfahren, erleben Sie beides, Hügel und Seen, von der besten Seite.

Je nachdem, wann Sie unterwegs sind, wechselt die Landschaft ihr Gesicht: im Juni leuchten die Wälder in frischem Grün, alles blüht und die Vögel singen. Juli ist Hauptferienzeit und Temperaturen erreichen nicht selten +30 Grad. Viele Sommerhäuser sind bewohnt, es wird gegrillt und gefeiert, auch auf dem Land gibt es Ausstellungen, Sommertheater, Konzerte und Sommercafés. August ist die Zeit für Wildfrüchte, die Wälder sind voller Beeren und Pilze und sie können für private Zwecke soviel sammeln, wie Sie finden. Im September erwartet Sie die feurige Herbstfärbung „Ruska“.
 

Die karelische Küche ist berühmt für reichhaltige Buffets aus den frischen Zutaten, die die Natur überall reichlich anbietet: Fisch, Pilze, Beeren, Wild und Gemüse. Karelische Piroggen „Karjalan Piirakka“ sind beliebt und eine bekannte Spezialität: die kleinen, mit Reis, Kartoffel oder Gerste gefüllten Roggenteigpasteten sind gehaltvoll und genau das Richtige für einen anstrengenden Tag auf dem Fahrrad. Jeden Tag erhalten Sie ein Picknick-Paket für tägliche Strecke. Ein idyllischer Ort für die Mittagspause findet sich überall.

Die Programmanbieterin Minna beschreibt über ihre Radtour, dass die für Menschen gedacht ist, die sich gerne im Freien aufhalten, die hiesige Lebensweise und die Einwohner kennenlernen und dabei naturschonend reisen möchten. Sie lernen das finnische Landleben und die beliebtesten Hobbies der Finnen kennen.

Reisebeschreibung

1. Tag

Ankunft am Flughafen / Bahnhof Kuopio / Joensuu / Kajaani (oder individuelle Anreise direkt zum Gasthaus) und Transfer zum Gasthaus Puukarin Pysäkki gegen Aufpreis.

Das Gasthaus Puukarin Pysäkki befindet sich in Nord-Karelien ca. 200 Meter vom See Nuolijärvi und ca. 8 km vom Dorf Valtimo entfernt. Es gibt 8 gemütliche Zimmer oder Apartments für 2-4 Personen. Einige Zimmer verfügen über eigene Dusche/WC oder zwei Zimmer teilen die gemeinsame Dusche/WC auf dem Gang.

Im gemütlichen Speisesaal genießen Sie das Abendessen auf lokalen Zutaten und mit den Karelischen Spezialitäten. Nach dem Abendessen erhalten Sie Informationen über die bevorstehende Radtour sowie über die Route Optionen.

2. Tag

Frühstück im Gasthaus.

Zuerst prüfen Sie die Ausrüstung für den Tagesausflug. Zur Wahl haben Sie längere Strecke mit 40 km nach Murtovaara oder kürzere Radtour ca. 25 km um das Dorf Rasimäki. Das Radfahren nach Murtovaara führt durch Wälder und Hügeln zum Hausmuseum und zur traditionellen Farm. Eine Rundtour um das Dorf Rasimäki beträgt etwa 25 km.

Im Gasthaus wartet auf Sie die finnische Sauna und das Abendessen. Zweite Übernachtung im Gasthaus Puukarin Pysäkki.

3. Tag

Frühstück im Gasthaus.

Das 25 km Radfahren führt Sie durch Landwirtschaftslandschaft, über hügelige Straßen, teilweise Schotter zum zweiten Gasthaus. Auf dem Weg können Sie das kleine Einkaufsparadies Marjapaikka in Nuolijärvi besuchen. Ihr heutiges Ziel ist das Gasthaus Laitalan Lomat, ein liebevoll restaurierter Hof im karelischen Dorf Karhunpää. Sie übernachten im Gasthauszimmer entweder im Hauptgebäude oder in den Nebengebäuden. Die gemeinsamen Duschen und WC befinden sich auf dem Gang.

Nach der Ankunft und Ein-Checken können Sie sich in der finnischen Sauna entspannen und im Fluss Karhujoki schwimmen. Nach dem Saunagang wartet auf Sie das köstliche hausgemachte Abendessen.  

4. Tag

Frühstück im Gasthaus.

Im Gasthaus Laitalan Lomat bekommen Sie von Ihrem Gastgeber die Einführung zum Paddeln und zur Paddeltechnik. Anschließend unternehmen Sie ca. 8 km Paddeltour auf dem See und entlang dem Fluss Valtimonjoki. Oder als Alternative können Sie wieder Radfahren in der Umgebung.

Finnische Sauna und Schwimmen. Abendessen

5. Tag

Frühstück im Gasthaus.

Die Fahrstrecke beträgt ca. 40 km mit dem Rad ab Laitalan Lomat nach Männikkölän Pirtti. Auf dem Weg in Nurmes können Sie das Holzhausbezirk Puu-Nurmes besuchen und leckeren Kaffee im Café Kaneli genießen, das sich im alten Bahnhofsgebäude befindet. Sie übernachten auf dem Hof im Ferienhaus mit 4 Doppelzimmer, Aufenthaltsraum, Gemeinschafts-WC und holzbeheizter finnischen Sauna.  

Am Abend gibt es Sauna und Abendessen. Ihre Gastgeberin ist die Meisterin der karelischen Piroggen. Sie übernachten zwei dort.

6. Tag

Frühstück im Gasthaus

Heute wechseln Sie das Gasthaus und fahren mit dem Rad ca. 15 km zum Gasthaus Pihlajapuu. Nach der Mittagspause haben Sie eine Möglichkeit eine zweite Strecke rund um Viemenenjärvi See, 16 km zu radeln. Das ca. 100 Jahre alte Holzblockhaus Pihlajapuu ist eine ehemalige Dorfschule, wo die gemütlichen Sitzecken zum gemeinsamen Beisammensein einladen.  Das Obergeschoss verfügt über drei Einzel- und vier Doppelzimmer, zwei Bäder mit Dusche und WC. Im Erdgeschoss befindet sich ein großes gemütliches Wohnzimmer mit Essbereich, die Küche, drei Gästezimmer, sowie weitere Duschen, WC`s und die finnische Sauna.

Finnische Sauna und Abendessen aus lokalen Zustaten.

7. Tag

Frühstück im Gasthaus.

Der Tagesausflug mit dem Fahrrad führt zum Naturschutzgebiet Raesärkät, Die Landschaft des Naturschutzgebiets ist aber nicht nur von Bergrücken geprägt, sondern auch von stillen Mooren, Flusswindungen und altem Wald mit einer vielgestaltigen Tierwelt. Dort haben Sie auch eine Gelegenheit für eine kurze Wanderung, etwa 3 km. Insgesamt beträgt die Fahrstrecke ca. 40 km.
Im Gasthaus Pihlajapuu können Sie wieder die Sauna und köstliches Lachsessen genießen.

8. Tag

Frühstück im Gasthaus und Aus-Checken. Transfer zum Flughafen oder Bahnhof (Gegen Aufpreis).

 

RADTOUR IN KARELIEN VOM GASTHAUS ZUM GASTHAUS

Gruppengrösse: mindestens 2 Personen -  max. 10 Personen

Dauer: 8-Tage / 7 Nächte

Reisetermine:

2019

25.05.2019 - 01.06.2019
23.06.2019 - 30.06.2019
27.07.2019 - 03.08.2019
31.08.2019 - 07.09.2019

2020

06.06.2020 - 13.06.2020
13.06.2020 - 20.06.2020
20.06.2020 - 27.06.2020
18.07.2020 - 25.07.2020
25.07.2020 - 01.08.2020
12.09.2020 - 19.09.2020

Preis: 945 EUR pro Person

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft 2 Nächte im Gasthaus Puukarin Pysäkki im Doppelzimmer
  • Unterkunft 3 Nächte im Gasthaus Laitalan Loma im Doppelzimmer
  • Unterkunft 2 Nächte im Gasthaus Männikkölän Pirtti im Doppelzimmer
  • Unterkunft 2 Nächte im Gasthaus Pihlajapuu im Doppelzimmer
  • Alle Mahlzeiten: Vollpension (Frühstück, Proviant oder Lunch, Abendessen)
  • Finnische Sauna 2. Tag – 7. Tag
  • Informationen und Karten über die Strecken

Ausrüstung, nicht im Preis inbegriffen: Fahrrad, Helm und Satteltasche 150,00 EUR / Person

Verlängerung: 72 EUR pro Person pro Tag
EZ-Zuschlag: 140 EUR pro Person für 7 Nächte
Transfer: vom Flughafen oder Bahnhof Kuopio / Joensuu / Kajaani auf Anfrage
Führung: die Radtour ist ohne Führung

Körperliche Anforderung: Die Gesamtstrecke beträgt etwa 150-170 km Rad fahren durch hügeliges Gelände auf Asphalt- und festen Schotterstraßen . Normale Fitness und Ausdauer ist erforderlich.

Reisehinweise: Der Programmanbieter schützt die Natur und ökologisch spart Wasser und Strom. Deswegen nehmen Sie die Bettwäsche aus dem ersten Gasthaus mit und benutzen sie auch in den anderen Gasthäusern. Die Bettwäschetasche fährt mit dem Koffertransfer. Frische Handtücher bekommen Sie in jedem Gasthaus.

 

VIDEO VON VISIT KARELIA - NURMES

App

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: FINNLAND-REISESHOP, SOMMERURLAUB, SOMMER-REISEANGEBOTE, AKTIVURLAUB IM SOMMER, FINNLAND-RELAX - FINNISCHES WOHLFÜHLEN, MIT DEM RAD UNTERWEGS