TIEFSCHNEE-MOTORSCHLITTENSAFARI EXTREME


TIEFSCHNEE-MOTORSCHLITTENSAFARI EXTREME

Artikel-Nr.: 7023

Buchbar je nach Verfügbarkeit

1.595,00 / VKE
Preis inkl. einheimische MwSt.


Mögliche Versandmethode: Buchungsanfrage - Bestätigung per Email

Der Frühstart ab Levi führt Sie entlang den markierten Spuren nach Pajala in Schweden, wo die Trails enden und das Tiefschneegebiet auf Sie wartet. Die sachkundigen Guides haben nach einem perfekten Gebiet für das Freeriden ausgesucht. Sie haben genügend Zeit, um neue Fähigkeiten zu erlernen, einige Tricks auszuprobieren und den Nervenkitzel des Fahrens im Tiefschnee zu erleben! Es gibt kein besseres Gefühl als das Gefühl, die Herausforderung des tiefen Schnees erfolgreich gemeistert zu haben! Die 3-tägige Tour konzentriert sich einen ganzen Tag lang im Tiefschnee-Fahren.

1. Tag – Fahrstrecke ca. 125 km

Frühmorgen Abholung von Ihrem Hotel in Levi. Die Safarifirma stellt Ihnen Thermoausrüstungen (Hosen, Jacke, Wollsocken, Stiefel, Schal, Sturmhaube, Helm und Handschuhe), Fahrausrüstung und eine Box im Motorschlitten zur Verfügung, in der Sie Ihre persönliche Ausrüstung für die Tour aufbewahren können. Der Rest Ihres Gepäcks wird in Levi im Safarihaus aufbewahrt.

Der englischsprachige Guide erklärt zuerst die Sicherheitshinweise und Fahranweisungen vor die Motorschlittensafari in die Wildnis startet. Mit einem Schneemobil können Sie in Gebiete vordringen, die sonst für Sie unerreichbar wären. Die geführte ganztägige Motorschlittensafari führt durch dichte Kieferwälder und über die strahlend weißen und hohen Berge in Mitten der arktischen Natur. Auf dem Weg hält man Pause und genießt das Mittagessen.

Man überquert die finnisch-schwedische Grenze und Ankunft am Nachmittag in Pajala. Sie übernachten in einer örtlichen Unterkunft mit leckerem Abendessen (3-Gänge).

2. Tag – Fahren ca. 100 km

Frühstück und heute steht im Programm ganztägiges Motorschlittenfahren in Schweden mit Freeriden und Tiefschneefahren, wenn die Schneeverhältnisse dies zulassen. Das Mittagessen wird unterwegs genossen. Die ungewöhnliche Kombination aus Wildnis und Abenteuer wird immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis mit dem Tiefschneefahren.

Ankunft am Nachmittag in der örtlichen Unterkunft. Entspannen Sie sich in der Sauna und das Abendessen (3-Gänge) wird serviert. Tolle Gegend, um die Nordlichter zu entdecken, wenn das Wetter mitspielt.

3. Tag – Fahrstrecke ca. 180 km

Frühstück. Ganztägige Motorschlittensafari zurück nach Levi. Outdoor-Mittagessen unterwegs.

Am Nachmittag erreichen Sie Levi und Sie werden mit dem Abenteuer-Zertifikat belohnt. Transfer zu Ihrem Hotel in Levi.

 

Garantierte Termine:

  • Im Januar: 17.01.2020 – 19.01.2020
  • Im Februar: 14.02.2020 - 16.02.2020
  • Im März: 13.03.2020 - 15.03.2020

Reiseziel: Levi

Dauer: 2-Tage

Preis: 1.595,00 EUR pro Person bei mindestens 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers in Levi / Kittilä hin und zurück
  • Safariführung (Englisch)
  • 3-tägige Motorschlittensafari ca. 405 km inkl. Thermobekleidung (Hosen, Jacke, Wollsocken, Stiefel, Schal, Sturmhaube, Helm, Handschuhe), Allein Fahren mit dem Motorschlitten
  • Unterkunft zwei Nächte im Gasthaus / in der Wildnishütte (möglicherweise gemeinsame Sanitäranlagen)  
  • Vollpension während der Safari

Reisehinweise:

  • Die täglichen Fahrtstrecken sind lang und die Naturbedingungen Lapplands stellen harte Ansprüche, sodass eine gewisse physische Kondition erforderlich ist.
  • Je nach Schnee- und Wetterbedingungen kann es Änderungen bei der Durchführung der Safari geben.
  • Der Fahrer des Schneemobils haftet für Schäden, die er am Schneemobil verursacht. Im Schadensfall beträgt die Selbstbeteiligung maximal 900 EUR pro Person / Schneemobil / Schadensfall.
  • Um einen Motorschlitten fahren zu dürfen benötigt man einen gültigen Führerschein

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. einheimische MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: WINTER-REISEBAUSTEINE, LEVI - KITTILÄ